Umfrage

http://www.medinlive.at/stichworte/815
Umfrage

Für 43 Prozent ist Pandemie unter Kontrolle, für 49 nicht

Die Österreicher sind in Sachen Corona-Pandemie optimistischer als noch im März. Laut einer aktuellen Gallup-Umfrage (1.000 Personen ab 16 Jahren) glauben 43 Prozent der Befragten, „dass die Coronavirus-Pandemie jetzt unter Kontrolle ist“. Allerdings ist die Mehrheit (49 Prozent) gegenteiliger Ansicht. Acht Prozent haben zu dieser Frage keine Meinung. Pessimistischer waren die Österreicher noch im März: Damals glaubten nur 23 Prozent, dass die Pandemie unter Kontrolle ist.

http://www.medinlive.at/stichworte/815
Umfrage
Gallup Institut

Umfrage: 30 Prozent sehen ihre Gesundheit verschlechtert

Die körperliche Gesundheit der Österreicher:innen hat sich laut Selbsteinschätzung in den vergangenen zwölf Monaten bei 30 Prozent verschlechtert. Somit wurde der jeweilige Zustand bei mehr als doppelt so vielen Personen schlechter als bei jenem Anteil von 13 Prozent, die eine Verbesserung angaben. Das zeigt eine jährliche Umfrage der Wiener Städtischen Versicherungen.

http://www.medinlive.at/stichworte/815
Umfrage
Umfrage

Corona ist aus den Köpfen der Schweizer fast verschwunden

Nur noch 11 Prozent der Schweizer Bevölkerung hält die Pandemiebekämpfung für eines der drängendsten Probleme. Dafür sorgen sich die Menschen laut einer neuen Umfrage wegen den Gesundheitskosten, der Altersvorsorge und des Klimawandels. Mehr als die Hälfte der Befragten zählten diese drei Themen zu den drängendsten Problemen, wie aus einer am Montag publizierten Umfrage von Tamedia und „20 Minuten“ hervorgeht.