Chronologische Reihenfolge weiterer Artikel

https://www.medinlive.at/aufmacher
Gesellschaft
Sport

Neue Methode verspricht Tennis minus Abnutzung

Mit einer neuen Umgreif-Technik wollen Trainer das Tennisspielen körperschonender machen. Geht es nach der Trainingsacademy von Michael Maurer, Gerhard Schneider und Bernhard Steiner, soll es die klassische Rückhand nicht mehr geben und von der Vorhand sowohl auf der rechten als auch linken Hand gespielt werden. Somit werden beide Körperhälften gleichsam trainiert, so Schneider im APA-Gespräch.

https://www.medinlive.at/aufmacher
Gesundheitspolitik
Leitspital Liezen

Bohrungen für Bodenproben ab Mitte Oktober

Am geplanten Standort des neuen Leitspitals für den obersteirischen Bezirk Liezen wird am 15. Oktober mit Bodenbohrungen begonnen. Das hat der Gesundheitsfonds Steiermark nun mitgeteilt. Die Vertrags- und Optionsfläche wird mit zehn Rammsondierungen und zwölf Baggerschürfen auf der Fläche südlich des Bahnhofes in Stainach erkundet. Die Arbeiten dauern voraussichtlich zwei Tage.

https://www.medinlive.at/aufmacher
Gesundheitspolitik
Deutsche Listerienwurst

Österreich nur sehr am Rande betroffen

Nach zwei Todesfällen durch Listerien-Bakterien in Wurstwaren in Deutschland untersuchen die deutschen Behörden die Hintergründe der Kontamination, sagte der Sprecher des nordhessischen Landkreises Waldeck-Frankenberg am Freitag. In Österreich wurden zwei Unternehmen von der deutschen Firma beliefert. Es ging zunächst nur um ein paar Salami-Packungen.

https://www.medinlive.at/aufmacher
Gesundheitspolitik

Zwei Drittel aller Ebola-Patienten in Kliniken im Kongo überleben

Im Kongo haben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zufolge fast zwei Drittel aller Ebola-Patienten, die behandelt wurden, die gefährliche Krankheit überlebt. Von den 1.555 Menschen, die bisher in ein Ebola-Behandlungszentrum eingeliefert worden seien, konnten 1.000 geheilt werden, wie die WHO am Freitag mitteilte.

https://www.medinlive.at/aufmacher
Gesellschaft

Zigarette löste Zimmerbrand im Krankenhaus Eisenstadt aus

Die Ursache des Zimmerbrandes in der psychiatrischen Station, der am Freitagabend für einen Feuerwehreinsatz im Krankenhaus Eisenstadt gesorgt hat, ist geklärt. Ein Patient dürfte offenbar - trotz strengsten Rauchverbots - mit einer brennenden Zigarette eingeschlafen sein, bestätigte die Polizei am Freitag einen Bericht des ORF Burgenland.

https://www.medinlive.at/aufmacher
Gesundheitspolitik

Oberstes US-Gericht überprüft strenges Regionalgesetz zu Abtreibungen

Der Oberste Gerichtshof der USA hat die Überprüfung eines Gesetzes beschlossen, das Frauen im Bundesstaat Louisiana den Zugang zu einer Abtreibung deutlich erschweren würde. Der Supreme Court erklärte am Freitag, er habe das Gesetz zur Entscheidung angenommen.

https://www.medinlive.at/aufmacher
Gesellschaft

„Körperwelten“ laden in Wien wieder zur spektakulären Leichenbeschau

Diese Schau geht wortwörtlich unter die Haut: Die „Körperwelten“ des „Plastinators“ Gunther von Hagens laden wieder zur spektakulären Leichenbeschau in Wien. Anhand von speziell präparierten Organen, Skelett- und Muskulaturteilen sowie ganzen Menschenleibern soll die Funktionsweise des menschlichen Körpers verständlich gemacht werden. Ethische Bedenken haben die Ausstellungsmacher nicht.

https://www.medinlive.at/aufmacher
Wissenschaft

Medizinische Privatuniversität Salzburg sucht einen neuen Rektor

Die Paracelsus Medizinische Privatuniversität (PMU) Salzburg sucht einen neuen Rektor: Gründungsrektor Herbert Resch wird sich Ende Mai 2020 zu seinem 70. Geburtstag nach 17 Jahren zurückziehen. Die Stelle für seine Nachfolge wurde inzwischen ausgeschrieben, teilte die PMU am Freitag mit. Resch wird auf Wunsch des Stiftungsrats weiterhin eine Funktion im Vorstand einnehmen.

https://www.medinlive.at/aufmacher
Wissenschaft

18 Todesfälle in den USA in möglichem Zusammenhang mit E-Zigaretten

Die Zahl der Lungenerkrankungen und Todesfälle in den USA, die mit dem Rauchen von E-Zigaretten in Verbindung gebracht werden, ist weiter deutlich gestiegen. Wie die US-Gesundheitsbehörde CDC am Donnerstag mitteilte, wurden inzwischen 18 Todesfälle nach solchen Lungenerkrankungen registriert, eine Woche zuvor waren es noch zwölf. Die Zahl der Kranken stieg um weitere 275 Fälle auf 1080.

https://www.medinlive.at/aufmacher
Gesundheitspolitik
Rauchen

Melbourne verbietet Rauchen rund um Haupteinkaufsviertel

Im Haupteinkaufsviertel der australischen Stadt Melbourne darf nicht mehr geraucht werden. Am Freitag trat in der Metropole im Südosten des Landes ein neues Rauchverbot rund um die Bourke Street Mall in Kraft.

https://www.medinlive.at/aufmacher
Wissenschaft
Nobelpreis

Auszeichnungen für eine bessere Welt

Alfred Nobels Vorgabe war eindeutig: Die nach ihm benannten Preise sollten diejenigen erhalten, „die der Menschheit im vergangenen Jahr den größten Nutzen erwiesen haben“ - so steht es im Testament des Dynamit-Erfinders aus 1895. Noch heute folgen die Vergabekomitees in Stockholm und Oslo Nobels Wünschen. Nächste Woche ist es wieder so weit, die diesjährigen Preisträger werden bekannt gegeben.

https://www.medinlive.at/aufmacher
Gesellschaft

„Lungenerkrankungen breiten sich weiter in raschem Rhythmus aus!"

Die Zahl der Lungenerkrankungen und Todesfälle in den USA, die mit dem Rauchen von E-Zigaretten in Verbindung gebracht werden, ist weiter deutlich gestiegen. Wie die US-Gesundheitsbehörde CDC am Donnerstag mitteilte, wurden inzwischen 18 Todesfälle nach solchen Lungenerkrankungen registriert, eine Woche zuvor waren es noch zwölf. Die Zahl der Kranken stieg um weitere 275 Fälle auf 1.080.

https://www.medinlive.at/aufmacher
Gesellschaft
Opioidkrise

US-Bundesstaaten klagen gegen Millionen-Boni bei Purdue

Ein Bündnis von US-Bundesstaaten geht rechtlich gegen millionenschwere Boni-Pläne des umstrittenen Schmerzmittel-Herstellers Purdue Pharma vor. Es gehe um Sondervergütungen in Höhe von 38 Millionen Dollar (34,6 Mio Euro), die das Unternehmen trotz seines Insolvenzantrags auszahlen wolle, teilte New Yorks Generalstaatsanwältin Letitia James mit.

https://www.medinlive.at/aufmacher
Wissenschaft

Neuer Wissenschafts-Preis

Mit dem „Public Engagement with Research Award“, einem Kommunikationspreis, sollen ERC-Preisträger gewürdigt werden, die herausragende Leistungen bei ihrem Engagement in der Öffentlichkeit und in der Öffentlichkeitsarbeit erbracht haben, gab der Forschungsrat bekannt.

https://www.medinlive.at/aufmacher
Wissenschaft
Bombenanschlag auf Kärntnerin

Opfer nach OP stabil

Die durch einen Bombenanschlag am Dienstag in Guttaring (Bezirk St. Veit an der Glan) schwer verletzte Kärntnerin ist am Donnerstag durch ein interdisziplinäres Ärzteteam des LKH-Univ. Klinikum Graz zum zweiten Mal operiert worden. Durch die Explosion wurden 40 Prozent ihrer Haut verbrannt. Der Eingriff dauerte mehrere Stunden und verlief komplikationslos, sodass vorerst keine Lebensgefahr mehr besteht, teilte das Krankenhaus am Donnerstag in einer Aussendung mit. 

https://www.medinlive.at/aufmacher
Wissenschaft

Warnung vor Fleisch- und Wurstprodukten deutschen Herstellers

Potenziell gefährliche Fleisch- und Wurstwaren: Die Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) hat am Donnerstag vor den Produkten des deutschen Herstellers Wilke Waldecker Fleisch- und Wurstwaren GmbH & Co. KG.