Chronologische Reihenfolge weiterer Artikel

https://www.medinlive.at/aufmacher
Wissenschaft
Selbstreinigung von Zellen

Fettstoffwechsel hat wichtige Funktion

Wenn es darum geht, älter zu werden und dennoch gesund zu bleiben, ist die Autophagie von Zellen ein grundlegender Mechanismus. In diesem Prozess des „sich selbst Fressens“ werden beschädigte zelluläre Bestandteile wie Proteine und Organellen abgebaut und entfernt.

https://www.medinlive.at/aufmacher
Gesundheitspolitik
Impfen

Gesundheitsvorsorge soll explizite Aufgabe von Schulärzten werden

Aufgabe der Schulärzte war bisher, Schüler vor gesundheitlichen Gefahren zu schützen, die typischerweise mit der schulischen Ausbildung in Verbindung stehen. Nun sollen auch Aufgaben geregelt werden, die über die schulischen Belange hinausgehen.

https://www.medinlive.at/aufmacher
Gesundheitspolitik
Schweiz

162 Fälle von FSME-Infektionen durch Zecken gemeldet

In der Schweiz sind bis Ende Juli 162 Fälle der durch Zecken verursachten Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) gemeldet worden. Nach Einschätzung des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) handelt es sich dabei im mehrjährigen Vergleich um einen mittleren Wert. Österreich registrierte 2018 154 FSME-Fälle.

https://www.medinlive.at/aufmacher
Gesellschaft
Gefangener Arzt im Iran

Von Hinrichtung bedrohter Arzt zurück im Gefängnis

Der von der Todesstrafe bedrohte schwedisch-iranische Katastrophenmediziner Ahmadreza Djalali ist offenbar wieder in das Evin-Gefängnis in Teheran gebracht worden, wo er bis zu seiner Verlegung an einen unbekannten Ort inhaftiert war. Das schreibt die Stockholmer Tageszeitung Svenska Dagbladet unter Berufung auf Angaben seiner Familie.

https://www.medinlive.at/aufmacher
Wissenschaft
Bakterien

Gegen-den-Strom-Schwimmer im Fokus

Bakterien schaffen es mitunter, sich auch gegen den Flüssigkeitsstrom zu bewegen. Ein Forschungsteam um Wissenschafter der Technischen Universität (TU) Wien hat das Phänomen im Rahmen einer im Fachblatt „Nature Communications“ veröffentlichten Studie nun physikalisch beschrieben.

https://www.medinlive.at/aufmacher
Wissenschaft
Europäische Biobanken

Medizinarchiv für Zukunftsmusik

Biobanken - also Sammlungen von Proben wie u.a. Gewebe, Blut und Plasma - sind das Fundament der medizinischen Forschung. Von Graz aus wird die europäische Biobanken-Forschungsinfrastruktur BBMRI-ERIC aufgebaut und betreut. Digitalisierung spielt dabei eine wesentliche Rolle, betont Kurt Zatloukal, Direktor des österreichischen Knotenpunktes BBMRI.at. und Infrastruktur-Initiator.

https://www.medinlive.at/aufmacher
Wissenschaft
HIV

Deutlich erhöhtes Risiko für andere Krankheitssymptome

Menschen, die mit dem HI-Virus infiziert sind, haben eine erhöhte Wahrscheinlichkeit, im Laufe ihres Lebens auch bestimmte andere Krankheitssymptome zu entwickeln. Eine umfassende internationale Analyse von über 3.000 Studien zum Thema HIV hat mehrere Outcomes, etwa COPD ooder ischämische Herzkrankheit, eindeutig als HIV-bedingt identifiziert.

https://www.medinlive.at/aufmacher
Wissenschaft

„Gutes“ Cholesterin ist Schutzfaktor gegen Krebs

Das sogenannte „gute“ Cholesterin oder High-Density-Lipoprotein (HDL) gilt als Schutzfaktor gegen Krebs. Der an der Universität Wien tätige Molekularbiologe Raimund Bauer untersuchte die Wirkung von HDL auf Tumore und zeigte, dass eine schützende Wirkung gegen Krebs stark mit der Struktur der HDL-Partikel zusammenhängt.

https://www.medinlive.at/aufmacher
Wissenschaft
Kardiologie

Großteil der Herzklappen-OPs passiert minimalinvasiv

Konkret über 90 Prozent der Herzklappenoperationen werden mittlerweile schon minimalinvasiv, also ohne eine notwendige vollständige Öffnung des Brustkorbes, durchgeführt. Die Transkatheter-Aortenklappenimplantation (TAVI) werde indes bereits nach Möglichkeit bei fast allen über 80-Jährigen angewandt.

https://www.medinlive.at/aufmacher
Gesundheitspolitik
Forum Alpbach

Stiglitz: Private Gesundheitssystem haben versagt

„Freiheit und Sicherheit“ lautet das Motto des diesjährigen Europäischen Forum Alpbach. Bei den Gesundheitsgesprächen, die von 18. bis 20. August stattfinden, geht es in vielerlei Hinsicht um Geld und Finanzierung. Für den Wirtschaftsnobelpreisträger Joseph Stiglitz haben in der Gesundheitsversorgung auf privater Finanzierung basierende Systeme versagt.

https://www.medinlive.at/aufmacher
Gesellschaft
Bayer-Konzern

Vergleich bei Glyphosat-Klagen ist "Fiktion"

Der wegen Tausender Glyphosat-Klagen unter Beschuss stehende Bayer-Konzern würde  laut einem Bericht des Finanzdienstes Bloomberg einen Milliarden-Vergleich in den USA anstreben. „Reine Fiktion“, kommentiert diese Meldung ein Konzern-Sprecher.

https://www.medinlive.at/aufmacher
Gesellschaft
Organspendeskandal Deutschland

Freigesprochener Arzt will 1,2 Millionen Euro

Fast ein Jahr lang saß ein Arzt wegen des Organspendeskandals an der Göttinger Uniklinik in Untersuchungshaft. Dann wurde der Chirurg freigesprochen. Nun fordert er Schadenersatz in Millionenhöhe. 

https://www.medinlive.at/aufmacher
Gesundheitspolitik
Neues Gesetz

Montenegro verschärft Rauchverbot

Montenegro hat das seit Jahren geltende Rauchverbot nun weiter verschärft. Ein Ende Juli vom Parlament einstimmig angenommenes Gesetz tritt laut heutigen Medienberichten nächste Woche – am 14. August – in Kraft. Durch das neue Gesetz wird das Rauchen in öffentlichen Gebäuden, Casinos ausgenommen, nun vollkommen untersagt, meldete der TV-Sender RTCG.

https://www.medinlive.at/aufmacher
Wissenschaft
Studie

Erstmals Auslöser eines frühen Stadiums von Alzheimer entdeckt

Münchner Forscher haben erstmals den zellulären Auslöser eines Vorgangs entschlüsselt, der in einem sehr frühen Stadium von Alzheimer auftritt – lange bevor die Erkrankten Beschwerden haben. Das könnte zu ganz neuen Therapieansätzen führen.

https://www.medinlive.at/aufmacher
Wissenschaft
Studie

Ein Drittel aller Asthmaerkrankungen bei Kindern Folge von Luftschadstoffen

Eine Studie in 18 europäischen Ländern zeigt, dass die aktuellen WHO-Luftqualitätsrichtlinien für Feinstaub keinen ausreichenden Schutz für Kinder bieten. 33% der neuen Asthmafälle im Kindesalter sind auf Luftverschmutzung zurückzuführen.

https://www.medinlive.at/aufmacher
Wissenschaft
Forschung

Wichtiger Baustein bei Entstehung von Allergien entdeckt

Eine aktuelle Forschungsarbeit beleuchtet einen neuen Mechanismus, der bestimmten allergischen Immunreaktionen zugrunde liegt. Das Innsbrucker Team um die Biologin Christine Heufler untersuchte Lipocaline – respiratorische Allergene, die Hundehaar- oder Katzenallergien auslösen – und konnte dabei den Formylpeptid Rezeptor (FPR) 3 als zentralen Player dieser allergischen Reaktion identifizieren.