„Perspektiven & Impulse"

Ein Abend mit Joachim Meyerhoff

Im Rahmen der Vortragsreihe „Perspektiven & Impulse“ im Palais Lobkowitz las Joachim Meyerhoff, der „Schauspieler des Jahres 2017“, aus seinem Buch „Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war“.

red

Joachim Meyerhoff ist Burgschauspieler, Regisseur und Bestsellerautor mit fast 1,5 Millionen verkauften Büchern. Sein Vater war Chef einer psychiatrischen Kinder- und Jugendklinik in Schleswig-Holstein, dort wuchs Meyerhoff auf. Seine Eindrücke aus der Kindheit auf dem Gelände einer Psychiatrie verarbeitete Meyerhoff zu Büchern voller Humor und Ironie. „Alle Toten fliegen hoch“ heißt der Romanzyklus, den Meyerhoff auch als sechsteiliges Programm vor regelmäßig vollem Haus am Burgtheater inszenierte.