Coronavirus

Ärztekammer-Hinweis auf FFP2-Maskenpflicht in Ordinationen

Die Ärztekammer für Niederösterreich hat am Freitag darauf hingewiesen, dass ab Montag auch Patienten in Ordinationen FFP2-Masken ohne Ausatemventil tragen müssen. Dies sei unerwähnt geblieben, "während in der Pressekonferenz unserer Politiker Supermärkte und öffentliche Verkehrsmittel" aufgezählt worden wären, bemängelte Präsident Christoph Reisner.

red/Agenturen

In drei Tagen würden - wie jeden Montag - tausende Personen ab der Früh Ärzte aufsuchen. "Kommen diese Menschen ohne FFP2-Maske, dürften sie die Ordination laut Gesetz nicht betreten", warnte Reisner.