Corona-Impfung

Mückstein: Empfehlung für Booster ab 12 Jahren steht bevor

Das Nationale Impfgremium (NIG) wird demnächst eine Empfehlung für eine Booster-Impfung für Kinder und Jugendliche ab zwölf Jahren abgeben. Das kündigte Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein am Dienstag bei einer Pressekonferenz an.

red/Agenturen

Demnach erwartet der Ressortchef die Empfehlung des NIG bereits für morgen, Mittwoch. Bisher gab es das Booster-Angebot nur für über 18-Jährige. Lediglich in Wien wurde die Drittimpfung ab 16 angeboten.