Corona

Neue Virus-Variante auch in Pakistan nachgewiesen

Die in Großbritannien entdeckte Variante des Coronavirus ist erstmals auch in Pakistan nachgewiesen worden. Wie die Behörden am Dienstag mitteilten, wurden drei entsprechende Fälle im Süden des Landes bestätigt. Die drei Infizierten seien kürzlich aus Großbritannien zurück nach Pakistan gereist. Derzeit würden ihre Kontakte nachverfolgt und isoliert.

red/Agenturen

Pakistan hatte erst am Montag entschieden, die Einschränkungen für Flüge aus Großbritannien aus Sorge vor der neuen Corona-Variante um eine Woche zu verlängern. In den vergangenen 24 Stunden wurden in dem Land 1.776 Corona-Neuinfektionen registriert, 63 Menschen starben in dieser Zeit. Insgesamt sind seit Beginn der Pandemie rund 10.000 Menschen gestorben. Zuletzt stiegen die Infektionszahlen in Pakistan stetig an.