Corona-Impfstoff

Niedriger als gedacht: Sputnik V zu 83 Prozent gegen Delta-Variante wirksam

Der russische Corona-Impfstoff Sputnik V verfügt nach Angaben des russischen Gesundheitsministers Michail Muraschko über eine rund 83-prozentige Wirksamkeit gegen die Delta-Variante des Virus. Sie sei damit niedriger als bisher gedacht.

red/Agenturen

Die Entwickler des Vakzins hatten im Juni erklärt, Sputnik V biete zu rund 90 Prozent Schutz gegen die Delta-Variante. Diese gilt als besonders ansteckend und wird von russischen Behörden für den Anstieg der Infektionszahlen in den vergangenen beiden Monaten verantwortlich gemacht.