Mobile Aktion am Samstag in St. Pölten

Die Stadt St. Pölten führt in Kooperation mit dem Primärversorgungszentrum (PVZ) am Samstag eine mobile Impfaktion gegen das Coronavirus durch. Immunisiert wird nach Angaben vom Montag von 9.00 bis 13.00 Uhr direkt vor dem Rathaus und von 14.00 bis 18.00 Uhr bei Schönwetter am Ratzersdorfer See in der Nähe des Stützpunktes der Wasserrettung.

red/Agenturen

Die Impfung ist für Personen ab zwölf Jahren zugänglich. Laut dem Magistrat der niederösterreichischen Landeshauptstadt ist keine Anmeldung nötig, lediglich die E-Card und ein Lichtbildausweis müssen vorgelegt werden.

Impfwillige werden auch "belohnt". Das Restaurant Schau.Spiel bedankt sich am Rathausplatz mit einer Tasse Kaffee, das PVZ am Ratzersdorfer See mit einem Erfrischungsgetränk.