Sozialversicherung

Hans Aubauer wird SVS-Generaldirektor

Auch in der aus Selbstständigen und Bauern zusammengelegten Sozialversicherung der Selbstständigen (SVS) wurden nun die Managementposten besetzt.

red/Agenturen

SVS-Generaldirektor wird ab 1. Juli 2019 Hans Aubauer. Er war bisher Generaldirektor der Sozialversicherung der gewerblichen Wirtschaft (SVA), zuvor Generaldirektor-Stellvertreter des Hauses, hieß es in einer Pressemitteilung.

Franz Ledermüller (bisher Generaldirektor der Bauern-Versicherung SVB) und Sabine Zaussinger (in der SVA für Finanzen und Organisation zuständig) wurden vom SVS-Überleitungsausschuss als seine Stellvertreter bestellt. Chefärztin der SVS wird Eva Hilger.