Italien

https://www.medinlive.at/stichworte/1586
Italien
Ausnahmezustand

2022 heißestes Jahr aller Zeiten in Italien

Das Jahr 2022 wird in Italien als heißestes Jahr aller Zeiten in Erinnerung bleiben, mit einer Temperatur, die sogar 0,76 Grad über dem historischen Durchschnitt liegt. Die Niederschläge sind um 45 Prozent gegenüber dem Mittel der vergangenen Jahre zurückgegangen, geht aus Angaben des italienischen Bauernverbands Coldiretti von Mittwoch hervor. Die deutlichste klimatische Abweichung in diesem Jahr hatte der Juni, als die Temperatur um 2,88 Grad höher lag als im Durchschnitt.

https://www.medinlive.at/stichworte/1586
Italien

Affenpocken können laut Experten auch durch Sperma übertragen werden

Italienische Forscher gehen dem Verdacht nach, dass Affenpocken über Spermien übertragen werden können. Sein Forschungsteam habe das Sperma von 16 infizierten Männern untersucht und in 14 Fällen das Affenpocken-Virus darin nachgewiesen, sagte der Leiter des auf Infektionskrankheiten spezialisierten Spallanzani-Hospitals in Rom, Francesco Vaia. Dieser Befund widerspreche der Vermutung, dass das „Virus nur selten oder zufällig im Sperma“ vorkomme, sagte Vaia.

https://www.medinlive.at/stichworte/1586
Italien

Sommerurlaub in Europa: Kaum noch Corona-Maßnahmen

Die Sommerferien stehen vor der Tür - und damit wieder die Frage, welche Corona-Bestimmungen bei der Einreise in verschiedene Urlaubsziele gelten. Ein Blick ins europäische Ausland zeigt: Trotz zumeist steigender Fallzahlen sind die Corona-Maßnahmen weitgehend aufgehoben. Einige Regeln gibt es jedoch noch zu beachten.

https://www.medinlive.at/stichworte/1586
Italien
Corona-Verordnungen

Italien will Quarantänepflicht für positiv Getestete aufheben

Nach der Abschaffung der Maskenpflicht in Kinos, Theatern und Sporthallen will die italienische Regierung einen weiteren Schritt in Richtung Normalisierung nach der Corona-Pandemie unternehmen. So soll die Quarantänepflicht für die auf Covid-19 positiv getesteten Personen abgeschafft werden.

https://www.medinlive.at/stichworte/1586
Italien
Coronavirus

Italien verlängert Maskenpflicht in Öffis

Italien hält an der Maskenpflicht an Bord von öffentlichen Verkehrsmittel bis Ende September fest. Auch in Krankenhäusern und Pflegeheimen wird man einen Mundschutz tragen müssen, sagte Gesundheitsstaatssekretär Andrea Costa am Dienstag im Interview mit „Radio Capital“. Eine dementsprechende Verordnung wird die Regierung morgen (Mittwoch) verabschieden.

https://www.medinlive.at/stichworte/1586
Italien
Coronavirus

Italien will ab 15. Juni Maskenpflicht komplett abschaffen

Italien will ab dem 15. Juni die Maskenpflicht komplett abschaffen. „Ab dem 15. Juni werden wir die letzten restriktiven Maßnahmen, die noch in Kraft sind, aufheben. Ich denke, die Voraussetzungen dafür sind gegeben“, sagte Gesundheits-Staatssekretär Andrea Costa im Interview mit „Radio 1“ am Donnerstag. Damit wird die Maskenpflicht an Bord öffentlicher Verkehrsmittel, in Schulen, Theatern und Kinos wegfallen.