Grippe

https://www.medinlive.at/stichworte/164
Grippe
Österreich

Zahl der Grippe-Fälle geht zurück

Der Höhepunkt der diesjährigen, sehr starken Grippewelle scheint überschritten: Waren es in der Vorwoche 206.000 Erkrankte, so ist deren Zahl in dieser Woche auf 144.000 Betroffene von Grippe oder grippeähnlichen Erkrankungen gesunken. Auch alle 179 Testungen auf das Coronavirus in Österreich fielen bisher negativ aus.

https://www.medinlive.at/stichworte/164
Grippe
Grippewelle

Anzahl der Erkrankten in Wien erneut gestiegen

Die Anzahl der an Grippe erkrankten Wiener ist erneut gestiegen. Derzeit verzeichnet der Meldedienst der Stadt rund 13.900 betroffene Personen (Schwankungsbreite plus/minus 1.550), wie aus der am Dienstag aktualisierten Statistik hervorgeht. In der Woche davor waren in der Bundeshauptstadt 12.000 Grippekranke gemeldet.

https://www.medinlive.at/stichworte/164
Grippe
Grippewelle

Inzwischen 12.000 Erkrankte in Wien

Die Zahl der Grippekranken in Wien steigt weiter. Aktuell zählt der städtische Grippemeldedienst 12.000 Betroffene (Schwankungsbreite plus/minus 1.350), wie aus der am Dienstag aktualisierten Wochenstatistik hervorgeht.

https://www.medinlive.at/stichworte/164
Grippe
Universität Zürich

Bessere Prävention durch Verständnis von Grippeviren

Jährlich macht die Grippewelle in der kälteren Jahreszeit zahlreichen Menschen zu schaffen. Wie genau die Viren zwischen einzelnen Personen übertragen werden, ist allerdings noch nicht vollständig erforscht. Ein Forschungsprojekt soll nun Licht ins Dunkel bringen.

https://www.medinlive.at/stichworte/164
Grippe
Grippewelle

Aktuell 8.000 Erkrankte in Wien

Die Zahl der an Grippe erkrankten Menschen nimmt in Wien zu. Laut der am Dienstag vom Grippemeldedienst der Stadt veröffentlichten Zahlen sind aktuell 8.000 Personen betroffen.

https://www.medinlive.at/stichworte/164
Grippe
Grippewelle

Zahl der Erkrankungen in Wien unter Vorjahresniveau

Die Grippewelle hat seit der Vorwoche Österreich offiziell erreicht. In Wien sind momentan 6.300 Personen erkrankt. Diese Werte beziehen sich auf die zweite Kalenderwoche, die Zahl für die dritte Woche liegt erst am Dienstag vor. Ein Blick auf die Statistik des Gesundheitsamts (MA 15) zeigt allerdings, dass der Grippeverlauf in der Bundeshauptstadt derzeit vergleichsweise flach verläuft.