Grippe

https://www.medinlive.at/stichworte/164
Grippe
  (Update)

Infektionskrankheiten

Gratis-Grippeimpfung startet in Wien am 2. November

In Wien startet demnächst die diesjährige großangelegte Gratis-Grippeimpfaktion: Von 2. November bis 31. März 2022 können sich alle Menschen ab dem siebenten Lebensmonat, die den Lebens-, Ausbildungs- oder Arbeitsmittelpunkt in der Bundeshauptstadt haben, impfen lassen, wurde am Donnerstag in einer Aussendung mitgeteilt.

https://www.medinlive.at/stichworte/164
Grippe

EU-Kommission ruft zur Grippeimpfung auf

Mit Blick auf die bevorstehende Grippe-Saison hat die EU-Kommission zur Impfung aufgerufen. „Wir stehen vor dem Übergang vom Herbst zum Winter, einer Jahreszeit, in der Atemwegserkrankungen zunehmen, auch die saisonale Grippe und natürlich Covid-19, daher müssen wir verhindern, dass unsere Gesundheitssysteme überlastet werden“, teilte die für Gesundheit zuständige EU-Kommissarin Stella Kyriakides am Freitag in Brüssel mit.

https://www.medinlive.at/stichworte/164
Grippe

Erste Grippe-Fälle in Kroatien

Kroatien ist sehr früh in die Grippe-Saison gestartet: Bereits jetzt sei ein verstärktes Auftreten von H3N2-Influenza-Fällen zu verzeichnen. Das österreichische Gesundheitsministerium empfahl daher am Dienstag, sich vor Reiseantritt gegen Influenza impfen zu lassen. Ebenso sollen sich Reiserückkehre, die grippeähnliche Symptome aufweisen, neben einem Corona-Test auch einer Influenza-Abklärung durch den Hausarzt unterziehen.