Ärztekammer NÖ

https://www.medinlive.at/stichworte/765
Ärztekammer NÖ
Ärztekammer für Niederösterreich

Warnung vor akutem Mangel an Biontech-Impfstoff

Bereits vor einigen Wochen zeigte sich, dass der Biontech/Pfizer-Impfstoff für die Corona-Schutzimpfung knapp werden könnte. „Nun spitzt sich die Lage weiter zu und wenn nicht unverzüglich reagiert wird, könnte noch vor Weihnachten der gesamte Biontech-Impfstoff aufgebraucht sein. Die Politik muss sofort handeln und gegensteuern“, warnt der Präsident der NÖ Ärztekammer, Christoph Reisner, eindringlich.

https://www.medinlive.at/stichworte/765
Ärztekammer NÖ
Impfpflicht

Niederösterreichische Ärztekammer regt Pandemie-Abgabe für Ungeimpfte an

Angesichts der angekündigten Corona-Impfpflicht ab 1. Februar kommen unterschiedliche Vorschläge für die Ausgestaltung auf den Tisch. Eine neue Idee deponierte am Dienstag der Vizepräsident der niederösterreichischen Ärztekammer, Gerrit Loibl, im Ö1-“Mittagsjournal“: Ungeimpfte sollten eine Pandemieabgabe leisten müssen. Rund 90 bis 100 Euro monatlich kann sich Loibl vorstellen, angelehnt an die Tabaksteuer, die ein durchschnittlicher Raucher monatlich abführt.

https://www.medinlive.at/stichworte/765
Ärztekammer NÖ
Gesundheitsberufe

Unterschiedliche Lebensphasen brauchen mehr Rücksicht

Der 9. Tag der Gesundheitsberufe NÖ, der auch heuer wieder in St. Pölten über die Bühne ging, fand unter dem Motto „Does size matter – Größe als Chance?“ statt. Hintergrund sind die derzeitigen Entwicklungen im niederösterreichischen Gesundheitswesen.