https://www.medinlive.at/taxonomy/term/64
Gesundheitspolitik
Rauchen

Internationale Experten „erstaunt“ Österreichs Tabakpolitik

„Entwicklung geht in die Gegenrichtung zur Entwicklung anderswo“, stellten Experten beim Europäischen Gesundheitsforum in Bad Hofgastein fest.

https://www.medinlive.at/taxonomy/term/64
Gesundheitspolitik
Rauchen

WHO prangert Umweltzerstörung durch Tabakanbau an

Entwicklungsländer leiden am meisten. 50 Jahre 20 Zigaretten am Tag bedeuten 1,4 Millionen Liter verbrauchtes Wasser.

https://www.medinlive.at/taxonomy/term/64
Gesundheitspolitik
Rauchen

Gastro-Rauchverbot hätte enormen Nutzen

15 Prozent weniger Herzinfarkte, 16 Prozent weniger Schlaganfälle. Das sind nur einige der positiven Effekte, die Experten sehen.

https://www.medinlive.at/taxonomy/term/64
Gesundheitspolitik
Rauchen

WHO-Staaten planen neue Strategien im Kampf gegen das Rauchen

1.200 Regierungsvertreter diskutieren bei einer Anti-Tabak-Konferenz ab Montag in Genf.

https://www.medinlive.at/taxonomy/term/64
Gesundheitspolitik
Rauchen

Don't Smoke Volksbegehren liegt auf

Neben dem Nichtraucherschutz können Unterstützer auch das zweite Frauenvolksbegehren und jenes gegen die ORF-Gebühren unterzeichnen.

https://www.medinlive.at/taxonomy/term/64
Gesundheitspolitik
Rauchen

Gewerkschaftskampagne „Kein Rauch im Wirtshaus“ startet

Die neue Initiative der Gewerkschaft vida unterstützt das Don't Smoke-Volksbegehren für den Nichtraucherschutz.

https://www.medinlive.at/taxonomy/term/64
Gesundheitspolitik
Rauchen

Ärztekammer: „Arbeitnehmerschutz in der Gastronomie nicht gegeben“

Kammerpräsident Szekeres sieht derzeitige Regelung als „medizinisch unzureichend“. Eine Gastronomie-Fallstudie aus Wien bestätige horrende Arbeitsbedingungen.

https://www.medinlive.at/taxonomy/term/64
Gesundheitspolitik
Rauchen

Offener Brief von Public Health-Experten an Bundeskanzler Kurz

Alt-Präsident der Weltföderation für Öffentliche Gesundheit zeigte sich besorgt um Gesundheit seines österreichischen Gaststudenten.

https://www.medinlive.at/taxonomy/term/64
Wissenschaft
Lungenkrebskonferenz

Onkologen für Gastro-Rauchverbot

Fortschritte in der Früherkennung und Behandlung von Lungenkrebs stehen dem Risikofaktor Rauchen gegenüber. Österreichische Onkologen stehen in Toronto für ein Gastro-Rauchverbot ein.

https://www.medinlive.at/taxonomy/term/64

Don't smoke - Protest mit 431 Schuhen in Wien

Als Symbol für die Menschen, die seit Kippen des Rauchverbots im Mai an den Folgen von Passivrauch gestorben sind.