Gesundheitspolitik

Deutschland

Unnötige Klinik-Übernachtungen sollen wegfallen können

Unnötige Übernachtungen bei Klinikuntersuchungen in Deutschland sollen nach dem Willen von Gesundheitsminister Karl Lauterbach künftig wegfallen können. Dies führe auch zu mehr Kapazitäten beim Pflegepersonal, wenn Nachtschichten nicht bedient werden müssten, sagte der SPD-Politiker am Dienstag in Berlin. Deswegen solle das „ineffiziente System“ geändert werden, dass Abrechnungen bestimmter stationärer Leistungen für Krankenhäuser bisher nur mit Übernachtung möglich sind.

European Health Forum Gastein

Krieg in Ukraine als Gesundheitskrise: EU betont Solidarität

Der Krieg in der Ukraine ist auch eine Gesundheitskrise für die dortige Bevölkerung. Das Gesundheitssystem der Ukraine werde zerstört und Spitäler beschossen, betonte EU-Gesundheitskommissarin Stella Kyriakides am Dienstag beim European Health Forum Gastein (EHFG). „Die EU-Mitgliedsstaaten unterstützen die Ukraine wie nie zuvor gesehen“, sagte sie. Auch Klimaministerin Leonore Gewessler (Grüne) und ihr lettischer Amtskollege betonten die Solidarität der EU.

Staatsanwaltschaft Wien

Ermittlungen gegen FPÖ-Hafenecker wegen gefälschter Covid-Zertifikate

Gegen den FPÖ-Abgeordneten Christian Hafenecker dürfte aufgrund gefälschter Covid-Tests ermittelt werden. Er soll jemanden angestiftet haben, Testzertifikate zu fälschen. Die Staatsanwaltschaft (StA) Wien habe bereits Ermittlungen gegen den FPÖ-Fraktionsführer im ÖVP-U-Ausschuss eingeleitet, wie die Tageszeitungen „Presse“ und „Standard“ am Dienstag online berichten. Es gilt die Unschuldsvermutung.

Coronavirus

Wieder über 10.000 Neuinfektionen, auch Zahl der Spitalspatienten steigt

Das Infektionsgeschehen mit dem Coronavirus zieht wieder an: Erstmals seit Ende Juli sind mehr als 10.000 – genau 10.449 – Neuinfektionen mit SARS-CoV-2 registriert worden, das lag über dem Schnitt der vergangenen sieben Tage von 8.058 Neuinfektionen pro Tag. Am Dienstag der Vorwoche waren es „nur“ 5.937 Infizierte. Das Pandemie-Geschehen bildet sich mittlerweile auch bei den Spitalspatienten ab. 1.291 mit Covid-19 Hospitalisierte bedeuteten 143 mehr als am Vortag.

European Health Forum Gastein

WHO: HIV und Bluthochdruck mehr Beachtung schenken

In Zeiten der Corona-Pandemie ist das HI-Virus, das die Immunschwächekrankheit Aids auslösen kann, nach Ansicht des WHO-Europa-Chefs Hans Kluge zu Unrecht aus dem öffentlichen Blickfeld geraten. „Es ist politisch sehr bequem, es von der politischen Tagesordnung zu streichen und mehr über Pandemien und Tuberkulose zu sprechen, da größere Anstrengungen erforderlich sind, um die Zielgruppen zu erreichen“, sagte er am Dienstag beim Europäischen Gesundheitsforum in Bad Hofgastein.

Forderungen

Deutschland: Ruf nach Ende der Isolationspflicht wird lauter

In Deutschland steigt der Druck auf den Bund, die Isolationspflicht für Corona-Infizierte zu beenden. Die Länder Baden-Württemberg, Bayern, Hessen und Schleswig-Holstein forderten Gesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) am Dienstag in einem gemeinsamen Schreiben auf, dafür zu sorgen, dass das Robert-Koch-Institut (RKI) die Regeln nun schnell ändert.

Krankes Kind
Coronavirus

Sonderbetreuungszeit für positive Kinder wird verlängert

Die Sonderbetreuungszeit für Eltern corona-positiver Kinder wird nun doch verlängert. Die entsprechende Regelung war mit Ende des letzten Schuljahres ausgelaufen, vor allem die Arbeitnehmerseite hatte auf eine Verlängerung gedrängt. Nun steht ein gemeinsamer Antrag der beiden Regierungsfraktionen ÖVP und Grüne auf der Tagesordnung des heutigen Sozialausschusses, wonach die Sonderbetreuungszeit rückwirkend mit Schulbeginn am 5. September bis Jahresende wieder eingeführt wird.

European Health Forum Gastein
European Health Forum Gastein

Dauerkrise aus Pandemie, Klima und Krieg als „neue Normalität“

Die Menschheit befindet sich in einer Dauerkrise aus Pandemien, Klimawandel und Kriegen. „Das ist unsere neue Normalität“, sagte der Europa-Direktor der Weltgesundheitsorganisation WHO, Hans Kluge, am Dienstag beim European Health Forum Gastein (EHFG). Dies erfordere neue Antworten. „Wir müssen dringend unsere Gesundheitssysteme stärken“, forderte er. Die Finanzminister sollten die Dauerkrise als nukleare Bedrohung betrachten und das Budget für Gesundheitsberufe verdoppeln.

Aktuelle Corona-Zahlen

5.828 Neuinfektionen in den vergangenen 24 Stunden

5.828 Corona-Neuinfektionen in 24 Stunden sind am Montag gezählt worden. Das sind um 805 weniger als am Vortag und 405 weniger Fälle als vor einer Woche. Todesfälle wurden von Sonntag auf Montag keine weiteren verzeichnet. Das ging aus den Zahlen der Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) am Montag hervor.

Maus_Tierversuch
Medizinische Fakultät Linz

Laien entscheiden über Tierversuche mit

In Linz sollen bald Laien mit Experten in einem Tierethikrat entscheiden, ob ein Tierversuch in der biomedizinischen Forschungseinrichtung durchgeführt werden kann oder nicht. Ein Nein des Rats wird bindend. Im Zuge des Kongresses der EUSAAT (European Society for Alternatives to Animal Testing) wurde das Modell vorgestellt.

Affenpocken

EU-Kommission sichert sich 10.000 Dosen des Medikaments

Die EU-Kommission hat sich 10 000 Dosen eines Medikaments zur Behandlung von Affenpocken gesichert. „Der rückläufige Trend bei den Fällen von Affenpocken in der EU macht Mut, bedeutet jedoch nicht, dass die Bedrohung überwunden ist“, sagte EU-Gesundheitskommissarin Stella Kyriakides am Montag in Brüssel.

Liezen Leitspital Außenansicht
Leitspital Liezen

Siegerentwurf steht fest: Landesrätinnen sprechen von „Magie" und „Herzblut"

Das Land Steiermark und die Krankenanstaltengesellschaft (KAGes) haben am Montag im Stainach das Siegerprojekt zum Bau des Leitspitals für den obersteirischen Bezirk Liezen präsentiert: Aus zwölf Einreichungen, darunter einige aus dem Ausland, war der gemeinsame Generalplan der ZT-Büros Franz und Sue bzw. Maurer und Partner einstimmig von der Jury ausgewählt worden. Das Vorhaben sieht drei verschieden große Baukörper mit viel Holzbauweise in zwei bzw. drei Geschossen vor.

Affenpocken

Wien: Auch neue Termine sofort ausgebucht

Nachdem die ersten 360 Termine für eine Affenpockenimpfung binnen weniger Minuten ausgebucht gewesen sind, waren auch die zusätzlichen 350 Termine, die am Montag zu Mittag freigegeben wurden, binnen 30 Minuten vergeben. „Wir brauchen in Wien dringend mehr Affenpocken-Impfstoff vom Bund“, forderte Gesundheitsstadtrat Peter Hacker (SPÖ).

SPÖ Niederösterreich präsentierte Maßnahmen gegen Kassenärzte-Mangel

Die SPÖ NÖ hat am Montag Maßnahmen zur Sicherstellung eines solidarischen Gesundheitssystems präsentiert. Die von Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig in einer Pressekonferenz vorgestellten Punkte gegen Kassenärzte-Mangel beinhalten etwa eine Überarbeitung der Honorare. „Das Gesundheitssystem in Niederösterreich gerät in Gefahr, selbst ein kranker Patient zu werden“, das Fieberthermometer befinde sich bereits „im tiefroten Bereich“, warnte NÖ GVV-Präsident Rupert Dworak.

Affenpocken Impfstoff
Affenpocken

Stadt Wien schaltet heute 350 Affenpocken-Impftermine zusätzlich frei

Die Stadt Wien kommt der überaus starken Nachfrage nach der Schutzimpfung gegen Affenpocken (Monkeypox, MPX) - mehr als 2.200 Personen haben sich in der Bundeshauptstadt bereits zur vorbeugenden Immunisierung vormerken lassen, das Interesse übersteigt den verfügbaren Impfstoff bei weitem - nach. Bereits am heutigen Montag wird das Impfangebot deshalb ausgeweitet, gab das Büro von Gesundheitsstadtrat Peter Hacker (SPÖ) am Wochenende bekannt.

Demission

Pflegeskandal: Salzburger Sozialreferent Schellhorn tritt zurück

Der Salzburger Sozialreferent und grüne Landessprecher LHStv. Heinrich Schellhorn hat am Freitag in einer „persönlichen Erklärung“ seinen Rücktritt angekündigt. Der 61-Jährige zieht damit die Konsequenzen aus dem vor zwei Wochen bekannt gewordenen Pflegeskandal in einem Heim in der Stadt Salzburg. Über seine Nachfolge berät am Nachmittag der Landesausschuss - das zweithöchste Parteigremium im Land. Dem Vernehmen nach soll ihm Bürgerlisten-Stadträtin Martina Berthold folgen.