Ärztekammer Wien

https://www.medinlive.at/stichworte/1088
Ärztekammer Wien
Spielerisch Ängste nehmen

Wiener Teddybär-Krankenhaus versorgt wieder Kuscheltiere und Puppen

Das Teddybär-Krankenhaus in Wien öffnet zum 20. Mal seine Pforten. Von 5. bis 7. Dezember, jeweils von 9 bis 12 und von 13 bis 16 Uhr können im Haus der Ärztekammer Wien in der Weihburggasse 10-12 Kinder ihre Kuscheltiere oder Puppen untersuchen lassen. Das Ziel der Aktion ist es, Kindern auf spielerische Weise die Angst vor einem Arztbesuch oder einem Aufenthalt im Krankenhaus zu nehmen, teilte die MedUni am Donnerstag in einer Aussendung mit.

https://www.medinlive.at/stichworte/1088
Ärztekammer Wien
Ärztekammer Wien

Neue Koalition unter Führung Steinharts

In der Wiener Ärztekammer ist nach Monaten der internen Querelen nun eine neue Koalition unter der Führung von Präsident Johannes Steinhart geformt worden. Das gab Steinharts Fraktion „Vereinigung Österreichischer Ärztinnen & Ärzte“ am Donnerstag bekannt. In der Koalition dabei sind die beiden bisherigen Oppositions-Fraktionen „TSWien.at“ von Ex-Präsident Thomas Szekeres sowie die „Wahlgemeinschaft - Ärzte für Ärzte - Wiener Mittelbau“ unter der Leitung von Gerald Gingold.

https://www.medinlive.at/stichworte/1088
Ärztekammer Wien
Streik für zumindest einen Tag

Ärztekammer Wien bereitet landesweiten Streik vor

Die Wiener Ärztekammer bereitet einen landesweiten Streik vor. In den kommenden Wochen sollen die Klinikärzt:innen für zumindest einen Tag die Arbeit niederlegen, bestätigte ein Sprecher der Kammer der APA einen Bericht der „Krone“. Hintergrund ist ein seit Monaten andauernder Streit um bessere Arbeitsbedingungen in den Spitälern. Die medizinische Versorgung soll während des Streiks nicht gefährdet werden. Die FPÖ fordert nun den Rücktritt von Gesundheitsstadtrat Hacker (SPÖ).

https://www.medinlive.at/stichworte/1088
Ärztekammer Wien
Nach Schockfoto

Ärztekammer Wien: Zustände in Spitälern erfordern Krisengipfel und Aufarbeitung

In einem Schock-Bericht der „Kronen Zeitung“ vom 20. September 2023 war ein am Boden zusammengekauerter Mann neben seinem blutverschmierten Bett in der Klinik Donaustadt zu sehen. Jetzt fordert die Ärztekammer für Wien einen Krisengipfel. Ziel ist ein konkretes und abgestimmtes Maßnahmenpaket, um die untragbaren Zustände in Wiens Spitälern zu bekämpfen. Dabei müsse man endlich zusammenkommen, meint Vizepräsident und Obmann der Kurie angestellte Ärzte der Ärztekammer für Wien, Stefan Ferenci.

https://www.medinlive.at/stichworte/1088
Ärztekammer Wien
Ärztekammer Wien

Machtkampf um Präsident Steinhart schwelt weiter

Der Machtkampf in der Wiener Ärztekammer schwelt weiter. Am Dienstag forderte das gesamte Präsidium abseits des Präsidenten eben diesen zum Rücktritt auf. Steinhart selbst wies dies postwendend zurück und sprach von einem „durchsichtigen politischen Spiel“. Vizepräsident Stefan Ferenci begründete die Forderung nach einem Rückzug des Präsidenten mit Vorgängen bei einer turbulenten Kuriensitzung am Freitag. Eine Vorstandssitzung am Dienstagabend wurde abgebrochen.

https://www.medinlive.at/stichworte/1088
Ärztekammer Wien
Wien

Ärzte skeptisch zu Krankschreibung in Erstversorgungsambulanzen

Mit Unverständnis reagierte Erik Randall Huber, Vizepräsident der Wiener Ärztekammer, auf die Ankündigung von Stadt Wien und Österreichischer Gesundheitskasse (ÖGK), wonach Erstversorgungsambulanzen künftig auch krankschreiben können sollen. „Es gibt keinerlei vertragliche Grundlage für diese Ankündigung, diesbezüglich müssen sofort Verhandlungen geführt werden“, so Huber, der auch den Stil der „Ankündigungspolitik“ kritisierte.

https://www.medinlive.at/stichworte/1088
Ärztekammer Wien

Ärztekammer Wien: Turnusärzte erschüttert über die Aussagen von Gesundheitsstadtrat Hacker

Nach dem ZIB2-Interview mit Gesundheitsstadtrat Peter Hacker herrscht Entsetzen unter den Ärzt:innen, die in Ausbildung in Wien stehen, teilte die Wiener Ärztekammer am Samstag in einer Aussendung mit. Hacker hatte argumentiert, dass „Ärzt:innen in Ausbildung zwar schon auch Dienste machen, allerdings eingeschränkt“. Bernhard Schönthoner, Obmann der Sektion Turnusärzte in der Ärztekammer für Wien, widerspricht Hacker vehement.

https://www.medinlive.at/stichworte/1088
Ärztekammer Wien

Wiener Gesundheitsverbund erteilt Aktionstag in Klinik Ottakring Absage - Kammer übt Kritik

Auf Kritik der Wiener Ärztekammer stößt die Untersagung eines Aktionstags der Wiener Ärztekammer und der Turnusärztevertretung in der Klinik Ottakring durch den Wiener Gesundheitsverbund (WiGev). „Der WiGev unterliegt offenbar dem Irrglauben, dass Deckel draufhalten die Bettensperren, Personalflucht und Stationsschließungen im Wiener Gesundheitsverbund in Luft auflösen wird“, kommentiert Stefan Ferenci, Obmann der Kurie angestellte Ärzte und Vizepräsident der Ärztekammer für Wien, die Untersagung der Veranstaltung, am Samstag in einer Aussendung.

https://www.medinlive.at/stichworte/1088
Ärztekammer Wien
Perspektiven & Impulse

„Braucht die Welt (noch) Helden?“

Warum Heldenphantasien immer noch Gesellschaft und Politik beherrschen. Dieser Frage ging die Philosophin Lisz Hirn im Rahmen von „Perspektiven & Impulse“, einer Vortragsreihe der Wiener Ärztekammer, am 12. Oktober im Palais Lobkowitz nach.
 

https://www.medinlive.at/stichworte/1088
Ärztekammer Wien
Ärztekammer

Keine Urlaubssperren für Spitalsärzte

Keine Urlaubssperren aufgrund der COVID-19-Sommerwelle: Das hat die Kurie angestellte Ärzte der Ärztekammer für Wien erfolgreich durchgesetzt. Der Wiener Gesundheitsverbund hat nach massivem Druck der Ärztekammer eingelenkt, wie aus einer internen Mitteilung des Wiener Gesundheitsverbundes hervorgeht. Alle Spitalsärzte erhielten kürzlich ein Schreiben, in dem garantiert wurde, dass keine Urlaubsperren kommen werden.

https://www.medinlive.at/stichworte/1088
Ärztekammer Wien

Ärztekammer kritisiert Mystery Shopping-Aktion des VKI

Mit scharfer Kritik reagiert die Wiener Ärztekammer ebenso wie ihre Kollegenschaft in der Steiermark auf den Bericht im Magazin „Konsument“ des Vereins für Konsumenteninformation (VKI), wonach Tests zur Diabetikerbetreuung bei 39 Ärztinnen und Ärzten in Wien durchgeführt wurden.

https://www.medinlive.at/stichworte/1088
Ärztekammer Wien
Weiterbildung

Sonographie: Wenn „Rüdiger" on tour ist

Seit diesem Jahr nennt die Wiener Ärztekammer einen Ultraschallsimulator ihr Eigen, an dem quasi im Echtzeitmodus geübt werden kann. Eduardo Maldonado-Gonzalez, der das Referat Jungmediziner, Arbeitslosigkeit und Soziales leitet, erklärt, was „Rüdiger“ – so der „Taufname“ des neuen Geräts – kann und wo er im Einsatz ist.

https://www.medinlive.at/stichworte/1088
Ärztekammer Wien
Perspektiven&Impulse

Ein Abend mit dem „Wissenschafter des Jahres" Nuno Maulide

Wo Wissenschaft und Kunst einander treffen: Das ist das Thema des Gastes, den die Ärztekammer Wien kürzlich bei den „Perspektiven & Impulsen" im Palais Lobkowitz begrüßen durfte.