Kinderpsychatrie

https://www.medinlive.at/stichworte/698
Kinderpsychatrie
Wiener AKH

Neue Kinderpsychiatrie ab Mitte Oktober im Vollbetrieb

Im Wiener Allgemeinen Krankenhauses (AKH) ist am Mittwoch die neue Kinder- und Jugendpsychiatrie fertiggestellt und offiziell präsentiert worden. Die Abteilung wird sich künftig in einem rundum erneuerten Gebäude auf dem Krankenhaus-Areal befinden. Derzeit wird gesiedelt. Der Umzug erfolgt etappenweise, bei aufrechtem Betrieb in den alten Räumlichkeiten.

https://www.medinlive.at/stichworte/698
Kinderpsychatrie

Ärztekammer fordert fünf zusätzliche Kassenplanstellen für Kinder- und Jugendpsychiatrie in Wien

Kritik an der unzureichenden kinder- und jugendpsychiatrischen Versorgungslage in Wien übte Johannes Steinhart, Obmann der Kurie niedergelassene Ärzte und Vizepräsident der Ärztekammer für Wien. Die Versorgungslage sei „einer Großstadt nicht würdig“, teilte Steinhart am Dienstag in einer Aussendung mit. „Derzeit gibt es nur sechs Kassenplanstellen für Kinder- und Jugendpsychiatrie. Das ist viel zu wenig für eine Zwei-Millionen-Metropole wie Wien“, hieß es weiter. 

https://www.medinlive.at/stichworte/698
Kinderpsychatrie

Ausbau der Kinder- und Jugendpsychiatrie in Wien dringend nötig

Unterstützung für die Forderung von Wiens Gesundheitsstadtrat Peter Hacker nach mehr Kassenplanstellen für Kinder- und Jugendpsychiatrie kommt von Johannes Steinhart, Vizepräsident und Obmann der Kurie niedergelassene Ärzte der Ärztekammer für Wien. Hacker hatte diese zuletzt im Rahmen der sonntäglichen ORF-Live-Diskussion „Im Zentrum“ gefordert.