Chronologische Reihenfolge weiterer Artikel

Gesellschaft
Teddybärkrankenhaus

Auftakt mit hunderten Kids und Teddys

Ziel der Aktion, die heuer zum 18. Mal stattfindet, ist es, den Kindern auf spielerische Art und Weise die Angst vor dem Arztbesuch oder dem Spitalsaufenthalt zu nehmen. Ärztekammerpräsident Thomas Szekeres freut sich, auch dieses Jahr Gastgeber zu sein.

Gesundheitspolitik
„Health at a Glance Europe 2018“

Österreich zählt EU-weit zu den ungesündesten Ländern

Beim Konsum von Alkohol und Nikotin belegt Österreich einer OECD-Studie zufolge eine „Spitzenposition“. Vor diesem Hintergrund fordert die Ärztekammer vermehrt Anstrengungen in Sachen Prävention und gesunder Lebensführung.

Wissenschaft
ÖGARI

Fachgesellschaft warnt vor Anästhesisten-Mangel

Angesichts des steigenden Bedarfs an Anästhesisten, der bevorstehenden Pensionierungswelle und zu wenig Nachwuchsförderung steuert Österreich auf einen veritablen Mangel an Anästhesisten zu, warnt die Österreichischen Gesellschaft für Anästhesiologie, Reanimation und Intensivmedizin (ÖGARI).

Gesundheitspolitik
OECD

Europäisches Gesundheitssystem teilweise erheblich von ausländischen Medizinern abhängig

Dies gilt dies auch für Österreich, Deutschland und die Schweiz – allerdings in sehr unterschiedlichem Umfang, wie eine auf OECD-Zahlen basierende Statistik zeigt.

Gesellschaft
Wien Museum

Führung durch die Ausstellung „Mit Haut & Haar“

Vor der Führung gab es einen Vortrag zum Thema „Mehr als eine Hülle“.

Wissenschaft
Demenz

Intelligente Orientierungshilfe im Alltag

Wie ein zweites Gedächtnis agiert der Intelligente Assistent, der bei dem europäischen AAL(Active & Assisted Living)-Projekt „Dayguide“ zum Einsatz kommt. Mit anregenden und motivierenden (Sprach-)nachrichten gibt er seinem Nutzer die Chance, selbständig den Alltag zu meistern.

Gesundheitspolitik
Chronisch kranke Kinder

 „Diskriminierung ist Alltag“

Über 190.000 chronisch kranke Kinder gibt es an Österreichs Schulen. Um ihre Rechte zu stärken, brauche es unterstützende Strukturen und die Bewusstseinsbildung von Lehrern, so das Resümee eines Expertenpanels in Wien.

Gesellschaft
Perspektiven & Impulse

Ein Abend mit Erik Schinegger

Am Donnerstag, 8. November 2018, lud die Ärztekammer zum Dialogforum mit Erik Schinegger als Gast.

Wissenschaft
Interview

Raucherpolitik in Österreich „ein europaweiter Spezialfall“

Michael Musalek, ärztlicher Leiter am Anton Proksch Institut in Wien-Liesing, über die boomende Onlinesucht, bierliebende Spitzensportler und Österreichs skurrilen Umgang mit der Nikotinsucht.

Wissenschaft
Präzisionsmedizin

Statistisches Modell kann Therapie-Erfolg neuer Medikamente berechnen

Ein Forschungsteam der MedUni Wien hat neue mathematische Methoden vorgestellt, mit denen für die Vorhersage relevante Charakteristika identifiziert werden können.

Gesellschaft
AmberMed

„Wir suchen laufend Mediziner“

In den Ordinationsräumlichkeiten von AmberMed werden Menschen, die nicht krankenversichert sind, kostenfrei medizinisch betreut und sozial beraten. Eine Herausforderung für alle, die mitarbeiten, die aber auch große Dankbarkeit mit sich bringt.

Gesellschaft
Med-Kitchen

„Heilsame Nahrung“

Med-Kitchen ist eine Kombination aus Fortbildung und Kochen, mit dem Ziel einer bewussten Auseinandersetzung mit gesunder Ernährung.

Gesundheitspolitik
Ärztegesetz

WKO lehnt Erweiterung um Alternativmedizin ab

Die im Ministerialentwurf beschriebene Erweiterung des Arztberufs um „komplementär- und alternativmedizinische Heilverfahren“ bedroht laut Wirtschaftskammer 26.000 Humanenergetik-Jobs.

Gesellschaft
Licht ins Dunkel

Sozialpartnerschaftliches Eisstockschießen

Wirtschaftskammer Wien lädt Sozialpartner zu einer gemeinnützigen Sportveranstaltung.

Wissenschaft
Interview

Fortschritt in der Augenheilkunde „ein richtiger Galopp”

Oliver Findl zählt zu Österreichs Experten für die Behandlung des Grauen Star. Im Bezug auf die steigende Zahl von Kurzsichtigkeit mahnt der Augenchirurg die Politik, bereits in den Schulen gegenzuwirken.

Gesundheitspolitik
Ärztegesetz

Die Eckpunkte des Ministerialentwurfs

Der Rechtsexperte der Wiener Ärztekammer Claus Penz erläutert gegenüber „medinlive“ die Eckpunkte des Gesetzesentwurfs für die Ärztegesetz-Novelle des Gesundheitsministeriums.