DON'T SMOKE

https://www.medinlive.at/stichworte/130
DON'T SMOKE
ARD-Umfrage

Wiener FPÖ befürchtet Rauchverbot im Schanigärten

Die Wiener FPÖ befürchtet eine Ausweitung des Rauchverbots auf Schanigärten. Der blaue Vizebürgermeister Dominik Nepp und der Gastro-Spitzenkandidat der Freiheitlichen Wirtschaft bei den Wirtschaftskammerwahlen, Dietmar Schwingenschrot, warnten am Dienstag vor einer drohenden Wirte-Schließungswelle, falls eine derartige Regelung komme.

https://www.medinlive.at/stichworte/130
DON'T SMOKE
Gastro-Rauchverbot

Österreich stieg im Anti-Rauch-Ranking auf

Das in Österreich in Kraft getretene Gastro-Rauchverbot hat das Land in Europa aus der „Schmuddelecke“ der Tabakkontrolle geholt. Im neuen Ranking „Tobacco Control Scale 2019“ der europäischen Krebsligen in Kooperation mit der Weltgesundheitsorganisation (WHO) findet sich Österreich nunmehr auf dem 20. Rang, im vorangegangenen Jahr war es noch der 35. und letzte Platz gewesen.

https://www.medinlive.at/stichworte/130
DON'T SMOKE
KommunikatorIn des Jahres

DON'T SMOKE auf Kommunikationspreis-Short List

Der Mitinitiator der „DON'T SMOKE“-Initiative und Präsident der Österreichischen Krebshilfe, Paul Sevelda, ist als „KommunikatorIn des Jahres“ nominiert. Die Jury begründete den Nominierungsvorschlag damit, dass es Sevelda gelang durch seine pointierten Auftritte im Zuge der „DON'T SMOKE“-Kampagne eine breite Diskussion von hohem gesellschaftspolitischem Interesse in Gang zu setzen.