Ukraine

https://www.medinlive.at/stichworte/1903
Ukraine

Hepatitis-A-Ausbruch in ukrainischer Stadt Winnyzja

In der ukrainischen Stadt Winnyzja wurden nach einem Hepatitis-A-Ausbruch etwa 141 Kinder und Erwachsene ins Krankenhaus gebracht. „Das Wichtigste ist jetzt, das Zentrum des Ausbruchs und die Ursachen zu ermitteln, um die Ausbreitung des Hepatitis-A-Virus unter der Bevölkerung so schnell wie möglich zu stoppen“, schreibt der leitende Sanitätsarzt und stellvertretende Gesundheitsminister in der Ukraine Ihor Kuzin auf Facebook.

https://www.medinlive.at/stichworte/1903
Ukraine

WFP warnt vor mehr Hunger in der Welt nach Ende von Getreideabkommen

Der Berliner Büroleiter des UNO-Welternährungsprogramms (WFP) hat eine Zunahme des Hungers in der Welt nach dem Aussetzen des Schwarzmeer-Getreideabkommens durch Russland prognostiziert. „Wir erwarten, dass Hungerzahlen weiter ansteigen und dass mehr Menschen es sich nicht mehr leisten können, elementare Lebensmittel zu kaufen“, sagte Martin Flick am Dienstag im Deutschlandfunk. Schon jetzt sind nach UNO-Angaben 345 Millionen Menschen von Lebensmittelunsicherheit betroffen.

https://www.medinlive.at/stichworte/1903
Ukraine
Ukraine-Krieg

Wie freiwillige Helfer in der Ukraine ihr Leben riskieren

Der Ausbruch des Ukraine-Krieges ließ die Welt in Ohnmacht fallen. Gleichzeitig strömten Tausende Freiwillige aus aller Welt in das umkämpfte Land. Darunter auch der 27-jährige Krankenwagenfahrer Didrik Gunnestad aus Norwegen. Mit seinem Einsatz rettet er nicht nur Leben, sondern übergeht auch die Bürokratie.

https://www.medinlive.at/stichworte/1903
Ukraine

Ukrainischer Gesundheitsminister: Bedarf für psychologische Betreuung steigt

Der Krieg in der Ukraine hat großen Einfluss auf den Zugang zur medizinischen Versorgung. Derzeit befinde man sich dabei zerstörte Gesundheitseinrichtungen wiederaufzubauen, sagte der ukrainische Gesundheitsminister Viktor Liashko am Rande des Öffnungsstatements beim POLITICO Health Care Summit in Brüssel. Indes steigt der Bedarf für psychologische Betreuung

https://www.medinlive.at/stichworte/1903
Ukraine
Ukraine

„In den Spitälern fehlt es an allem“

Christoph Pelanek, Öffentlichkeitsreferent der Ärztekammer für Wien, hat den Nationalratsabgeordneten Helmut Brandstätter im Zuge einer bilateralen Freundschaftsreise in die Ukraine begleitet, um in Erfahrung zu bringen, wie man die Menschen vor Ort medizinisch unterstützen kann.

https://www.medinlive.at/stichworte/1903
Ukraine
Ukraine

„Many fail to react till war arrives at their doorstep“

The war in Ukraine continues to disrupt the country's unstable healthcare system. How the situation in hospitals is heating up and what this means for the population. A closer look. 

https://www.medinlive.at/stichworte/1903
Ukraine
NÖ Landesgesundheitsagentur

Hunderte Krankenhausbetten und Medizingeräte für Ukraine

Vor dem Hintergrund des russischen Angriffskrieges in der Ukraine stellt Niederösterreichs Landesgesundheitsagentur (LGA) ukrainischen Krankenhäusern in Summe 619 nicht mehr gebrauchte Betten zur Verfügung. Ebenfalls gespendet werden funktionstüchtige Medizingeräte wie Defibrillatoren, Infusionspumpen oder Fieberthermometer, teilte Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) am Donnerstag in einer Aussendung mit.