Rauchen

https://www.medinlive.at/stichworte/76
Rauchen
Verschärfung

Italien plant Rauchverbot im Freien bei Kindern und Schwangeren

Italien zählt bereits zu den EU-Ländern mit den strengsten Rauchverboten. Nun sollen die Regeln noch verschärft werden. Geplant wird, das Rauchverbot aufs Freie auszuweiten, wenn Minderjährige und schwangere Frauen in der Nähe sind, berichtete Gesundheitsminister Orazio Schillaci vor dem Parlament. Die Maßnahme gilt auch für E-Zigaretten.

https://www.medinlive.at/stichworte/76
Rauchen
Weltnichtrauchertag

„Don´t smoke“: Österreichs Zickzack zum Gastrorauchverbot

881.692. Soviele Österreicher unterzeichneten 2018 „Don´t smoke“ schlussendlich, dasjenige Volksbegehren, das ein völliges Rauchverbot in der Gastronomie wohl entgültig durchgesetzt hat. Ein jahrelanger politischer Hickhack war dem vorausgegangen. Ins Leben gerufen wurde „Don´t smoke“ von der Wiener Ärztekammer und der Österreichischen Krebshilfe. Als „grob fahrlässig“ bezeichneten die Proponenten den damaligen österreichischen Status in Sachen Nichtraucherschutz. Zu Recht: Österreich gehörte lange zu denjenigen europäischen Ländern mit der laschesten Raucherpolitik.

https://www.medinlive.at/stichworte/76
Rauchen
Britische Umfrage

Rauchen unterschätzter Risikofaktor für Augenlicht

Tabakrauch kann eine Reihe von Augenerkrankungen verursachen. Trotz klaren Zusammenhangs wissen nur wenige Briten, dass Rauchen zu Blindheit führen kann, wie eine Umfrage vom Verband britischer Augenoptiker (AOP) ergab.

https://www.medinlive.at/stichworte/76
Rauchen
Ärztemangel

„Anreize sind wesentlich"

Zu wenige Kassenärzte, Impfpflicht und eine neue Gesundheitskoordinatorin: In der gestrigen ORF-Pressestunde hat Gesundheitsministerin Beate Hartinger-Klein die Moderatorin Vera Russwurm als solche präsentiert. Als promovierte Medizinerin soll Russwurm für die neue Gesundheitskampagne der Regierung, nämlich „Mach den ersten Schritt“, ihre „Vorbildfunktion“ beweisen, so Hartinger-Klein.

https://www.medinlive.at/stichworte/76
Rauchen
Interview

Raucherpolitik in Österreich „ein europaweiter Spezialfall“

Michael Musalek, ärztlicher Leiter am Anton Proksch Institut in Wien-Liesing, über die boomende Onlinesucht, bierliebende Spitzensportler und Österreichs skurrilen Umgang mit der Nikotinsucht.

https://www.medinlive.at/stichworte/76
Rauchen
Rauchen

Wie Rauchen unsere Gene beeinflusst

Deutsche Wissenschafter haben neue molekulare Details über die Folgen des Zigarettenkonsums erforscht.