Klimaschutz

https://www.medinlive.at/stichworte/1391
Klimaschutz
Nachhaltigere Produktion

Dampf-Wärmepumpe: Pharmafirma will massiv CO2 sparen

Der japanische Pharmakonzern Takeda baut an seinem Standort in Wien-Donaustadt mit wissenschaftlicher Unterstützung ein System auf, mit dem bis zu 90 Prozent CO2 in der Produktion eingespart werden soll. Dazu wird erstmals eine innovative dampferzeugende Wärmepumpe im industriellen Betrieb integriert, die mit 100 Prozent natürlichen Kältemitteln betrieben wird. Das Vorzeigeprojekt könnte soll als Praxisbeispiel für die gesamte pharmazeutische Industrie und auch für viele andere Industriebetriebe und Branchen dienen.

https://www.medinlive.at/stichworte/1391
Klimaschutz
Energiewende

Wissenschaft ortet Klimaschutzhürden im föderalistischen Österreich

Klimaschutz ist im föderalistischen Österreich auch eine Aufgabe von Ländern und Gemeinden: „Es wäre notwendig dass alle Gebietskörperschaften Klimaschutz betreiben“, stellte Birgit Hollaus von der WU Wien im Rahmen einer Online-Pressekonferenz fest. Ohne Klimaschutzgesetz gebe es auf Länderebene aber keine quantifizierbaren Ziele. Negativ fielen die Länder beim Erneuerbaren-Wärme-Gesetz auf, ergänzte Reinhard Steurer von der Boku Wien.

https://www.medinlive.at/stichworte/1391
Klimaschutz

„Klimaschutz-Kompass“ gibt Tipps zur persönlichen CO2-Reduktion

Klimaschutz ist eines der wichtigsten Anliegen der Österreicherinnen und Österreicher. Viele wären auch bereit, ihr Leben klimafreundlicher auszurichten, doch fehlt es oft an konkreten Handlungsschritten. Genau hier setzt die Neuerscheinung „Der Klimaschutz-Kompass“ (Springer Verlag) an: Autor Heimo Bürbaumer liefert eine verständliche Handlungsanleitung, wie man als Einzelne und Einzelner im Alltag ohne Verzicht fossile Energien einsparen kann.

https://www.medinlive.at/stichworte/1391
Klimaschutz
Regierungsklausur

UVP-Novelle soll Ausbau der Erneuerbaren Energie beschleunigen

Die Regierung hat sich auf ihrer heutigen Klausur auf die Novelle der Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) geeinigt. Mit den Neuerungen sollen UVP-Verfahren schneller und effizienter werden, die Novelle ist Teil eines angekündigten Pakets zum schnelleren Ausbau Erneuerbarer Energien. Daneben wurde eine Erhöhung der Photovoltaik-Förderung und ein Ausbau der Biogas-Produktion angekündigt.

https://www.medinlive.at/stichworte/1391
Klimaschutz

Wissenschafts-Appell zum Widerstand „neues Phänomen“

Schon im Vorjahr haben Klimaforschende weltweit zu zivilem Ungehorsam aufgerufen und sich zunehmend selbst an Protesten gegen die Klimapolitik beteiligt. Für den Politologen Reinhard Steurer, Professor für Klimapolitik an der Boku Wien, handelt es sich um eine „relativ neues Phänomen“, wie er im Mai 2022 gegenüber der APA sagte. Eine Rolle gespielt hat dabei auch die Rede von UNO-Generalsekretär Antonio Guterres Anfang April bei der Vorstellung des jüngsten IPCC-Berichts.

https://www.medinlive.at/stichworte/1391
Klimaschutz

Wissenschaft unterstützte Klimaproteste am Wiener Praterstern

Klimaschützer haben am Dienstag am Wiener Praterstern den Verkehrsfluss zeitweise vollkommen zum Stillstand gebracht, 15 Festnahmen war laut einem Sprecher der „Letzten Generation“ die Folge. Die Polizei reagierte auf die Blockadeaktionen zum Kreisverkehr mit einem Großaufgebot samt Hubschrauber. Den Auftakt machten jedoch rund 50 Wissenschafter und Wissenschafterinnen, die sich beim Tegetthoff-Denkmal zum „unkonventionellen Pressegespräch“ eingefunden hatten.

https://www.medinlive.at/stichworte/1391
Klimaschutz

Ökologe und Naturschützer Franz Essl ist „Wissenschafter des Jahres“

Der Ökologe und Biodiversitätsforscher Franz Essl ist „Wissenschafter des Jahres 2022“. Am Montag, knapp vor seinem 50. Geburtstag am 14. Jänner, hat er die Auszeichnung des Klubs der Bildungs- und Wissenschaftsjournalisten für seine Vermittlungsarbeit entgegengenommen. Der Botaniker ist seit Jahren Stammgast in der Liste der meistzitierten Forscher weltweit und einer der prononciertesten Hinweisgeber des Landes in Sachen Artenschutz und Klimawandel.

https://www.medinlive.at/stichworte/1391
Klimaschutz
  (Update)

Merry Christmas

Die Redaktion von medinlive.at hat die besten Artikel, Interviews und Reportagen der vergangenen Monate in einem Best-of zusammengestellt.