Ärztekammer

https://www.medinlive.at/stichworte/171
Ärztekammer
Wiener Ärztekammer

Spitäler sollen Risikogruppen dienstfrei stellen

Ärztinnen, Ärzte und medizinische Fachkräfte, die einer Risikogruppe angehören und in Wiener Spitälern arbeiten, sollen die Möglichkeit auf Dienstfreistellung oder Homeoffice haben – zumindest, wenn es nach der Ärztekammer geht. In einem Schreiben, das nun an alle Spitalsträger der Hauptstadt erging, wurde darum ersucht.

https://www.medinlive.at/stichworte/171
Ärztekammer
Coronavirus

Szekeres: „Datenschutz-Probleme bei Ärzte-Information"

Ärztekammer-Präsident Thomas Szekeres hat seine Kritik erneuert, dass Ärzte in der Corona-Krise im Gegensatz zu Bürgermeistern den Status Infizierter nicht von den Behörden erfahren. Im Interview für die Donnerstag-Ausgabe der Tageszeitung „Die Presse“ wies er darauf hin, dass es da offenbar datenschutzrechtliche Probleme gebe. Die Gesundheitsbehörde dürfe eigentlich niemandem etwas dazu sagen.

https://www.medinlive.at/stichworte/171
Ärztekammer
Coronavirus

Ärztekammer stellt Forderungen an Regierung und Parlament

Die Bundeskurie niedergelassener Ärzte der Österreichischen Ärztekammer hat eine Resolution über schnellstmöglich in der Coronavirus-Krise durchzuführende Maßnahmen beschlossen. Demnach werden Bundesregierung und Parlament gebeten, in Zeiten der laut Resolution schwersten Gesundheitskrise seit Jahrzehnten die Ärzteschaft mit allen zur Verfügung stehenden Möglichkeiten zu unterstützen.

https://www.medinlive.at/stichworte/171
Ärztekammer
Coronavirus

Ärztekammer kritisiert: Weiter keine Infos über Tests

Für Unverständnis bei der Ärzteschaft sorgt der am Freitag im Nationalrat aufgrund der Corona-Krise erfolgte Beschluss, wonach Bürgermeister Information über mit Covid-19 infizierte Menschen erhalten können, nicht jedoch die behandelnden Ärzte. Diese Entscheidung setze sowohl die Ärzte, als auch andere Patienten einem erhöhten Infektionsrisiko aus, kritisierte Ärztekammerpräsident Thomas Szekeres.

https://www.medinlive.at/stichworte/171
Ärztekammer
Coronavirus

Ärzte- und Apothekerkammer gegen Schnelltests in Apotheken

Sowohl die österreichische Ärztekammer als auch die Apothekerkammer sprechen sich gegen Angebote von SARS-CoV-2-Schnelltests aus. Die Testresultate seien einfach zu unsicher, hieß es am Donnerstag.

https://www.medinlive.at/stichworte/171
Ärztekammer
Coronavirus

Keine Ordinationsschließungen wegen Masken-Mangels

Während vereinzelte Arztpraxen in Bayern laut dpa aufgrund mangelnder Schutzmasken geschlossen haben, ist das in Österreich derzeit kein Thema, wie die Ärztekammer bekräftigte. Zu Ordinationsschließungen sei es bisher vor allem wegen Quarantänemaßnahmen gekommen. Etwa 90 Prozent aller Kassenordinationen sind geöffnet, viele hätten aber - wo möglich - auf Telemedizin umgestellt.

https://www.medinlive.at/stichworte/171
Ärztekammer
Coronavirus

Szekeres kritisiert Patientenanwälte

Der Präsident der Österreichischen Ärztekammer, Thomas Szekeres, hat am Dienstag in einem Brief Kritik an der Wiener Patientenanwältin Sigrid Pilz und ihrem niederösterreichischen Pendant Gerald Bachinger geübt. Konkret ortet er eine „Kampagne“ gegen Ärzte, so Szekeres. Die Patientenanwälte hatten zuletzt beklagt, dass im niedergelassenen Bereich viele Ordinationen geschlossen hätten.

https://www.medinlive.at/stichworte/171
Ärztekammer

Ärztekammer rät allen Ordinationen, Patientenkontakte auf das Notwendigste zu reduzieren

Die Ärztekammer rät allen niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten in Wien, ihre Patienten aufzufordern, nicht notwendige ärztliche Kontakte zu vermeiden. Untersuchungen und Behandlungen, die nicht dringend oder zeitgebunden sind, sollten nicht mehr durchgeführt werden. Gegebenenfalls sollten telefonische Konsultationen erfolgen. Eine entsprechende Mitteilung ergeht demnächst an alle Ärztinnen und Ärzte. 

https://www.medinlive.at/stichworte/171
Ärztekammer
Ärztemangel

Hacker möchte reduzierten Ausbildungsschlüssel und kritisiert Wahlarztsystem

Die Forderung des Wiener Gesundheitsstadtrats Peter Hacker in heute erscheinenden Zeitungsinterviews, den Ausbildungsschlüssel in den Spitälern zu reduzieren, bezeichnet der Präsident der Ärztekammer für Wien, Thomas Szekeres, als „absolut patientenfeindlich“. Die Stadt Wien will, dass zukünftig ein Facharzt insgesamt vier Jungärzte ausbilden können soll. Außerdem äußert sich Hacker kritisch zum Thema Wahlarzt.

https://www.medinlive.at/stichworte/171
Ärztekammer
Medizingeschichtliche Führung

Das barocke Wien und seine Abgründe

Diesmal wurde auf den Spuren des Visionärs und Humanisten Leopold Paur gewandelt, der ein wahrhaft utopisches Projekt durch den Verkauf eines „untrüglichen Verwahrungsmittels wider die Lustseuche" finanzieren wollte.

https://www.medinlive.at/stichworte/171
Ärztekammer
Med-Kitchen

Wildkräuterküche mit René Wenzl &Jacqueline Pfeiffer

Zum Thema „Wildkräuter" kochten René Wenzl und Jacqueline Pfeiffer mit den Gästen. Schon seit Jahrhunderten werden Kräuter, Wurzeln und Blüten verwendet, um medizinische Effekte zu erzielen und Symptome zu behandeln.

https://www.medinlive.at/stichworte/171
Ärztekammer
Ärztemangel

ÖÄK-Mayer warnt vor Engpass in der Inneren Medizin

Auch die Innere Medizin steht vor einem drohenden Engpass aufgrund der nahenden Pensionierungswelle, warnt Harald Mayer, Vizepräsident der Österreichischen Ärztekammer und Bundeskurienobmann der angestellten Ärzte. In den kommenden zehn Jahren werden hier 35 Prozent der ausschließlich angestellten Ärztinnen und Ärzte dieses Fachbereichs das Pensionsalter erreichen.

https://www.medinlive.at/stichworte/171
Ärztekammer
Prävention

Österreich hat Aufholbedarf

Bei den neuesten EUROSTAT-Daten zu den „gesunden Lebensjahren“ für EU-Bürger schnitt Österreich laut der europaweiten Studie eher schlecht ab. Ärztekammerpräsident Thomas Szekeres betrachtet die Ergebnisse ambivalent: „Einerseits ist die Validität der Daten im europäischen Vergleich zu hinterfragen, andererseits muss man zur Kenntnis nehmen, dass sich die Österreicherinnen und Österreicher offenbar vermehrt ‚krank‘ fühlen.“

https://www.medinlive.at/stichworte/171
Ärztekammer

Ein Lob dem neuen Komplementärmedizin-Gesetz

Thomas Szekeres, Präsident der Österreichischen Ärztekammer und der Ärztekammer für Wien, über die geplante Änderung im Ärztegesetz.

https://www.medinlive.at/stichworte/171
Ärztekammer
Hofburg

69. Wiener Ärzteball

Der Wiener Ärzteball ist einer der vornehmsten Bälle in Wien und stets ein Treffen von Größen aus Medizin, Politik, Wirtschaft, Industrie und Sozialversicherung. Er findet stets am letzten Samstag im Jänner statt, das ist diesmal der 26. Jänner 2019.